Skip to content Skip to footer

Napoleon – Ein kritischer Rückblick zum 200. Todestag



Veranstaltungstermin
Datum: 22. Februar 2022
Uhrzeit: 19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
VHS Schorndorf
Augustenstr. 4
73614 Schorndorf

Veranstaltungskosten
0,00 € (bei 0,00 €, Fremdanbieter/Infoseite)


Veranstaltungsbeschreibung

Er gilt zurecht als einer der großen und bedeutenden historischen Persönlichkeiten – Napoleon Bonaparte. Niemand hat Europa in so kurzer Zeit so fundamental erschüttert wie dieser Mann. Vor 200 Jahren ist er im Exil auf der Insel St. Helena im Südatlantik gestorben. Für die einen gilt er noch immer als Frankreichs größter Sohn, für andere war er ein Unterdrücker und Menschenschlächter. Tatsächlich würde Europa ohne sein Wirken heute anders aussehen. Grund genug also, sich diesem Mann im Rahmen eines Seminars zu nähern.

Teilnahmegebühr im Programmheft oder auf den Seiten der VHS im Netz

Bedingt durch die Corona-Maßnahmen konnte dieser Kurs der VHS Schorndorf am vorgesehenen Zeitpunkt (10.05.21) nicht als Bildschirmseminar stattfinden. Neuer Termin als Präsenzseminar 22. Februar 2022.


Veranstaltungsbuchung

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.

Veranstaltungskategorie(n)